Immer ein Ohr am Bett des Babys

Ein Babyphone ist eine akustische Überwachung für Neugeborne oder auch Kleinkinder.
Oft sind Schlaf- und Kinderzimmer zu weit voneinander entfernt oder aber durch dicke Wände getrennt, die nächtliches Aufwachen oder Schreien des Babys nicht hören lassen.
Ein Babyphone gibt zusätzlich ein beruhigendes Gefühl, denn im Ernstfall wird das hilfebedürftige Kleinkind immer gehört.

Babyphone ist nicht gleich Babyphone

Die elektronische Überwachung hat unterschiedliche Funktionen, je nach Bedürfnis von Mutter und Kind.
Es gibt analoge und digitale Geräte, wobei zu beachten ist, dass dem heutigen Fortschritt zufolge, digitale Geräte weitaus sicherere Informationen schnell übertragen.
Die heutige Zeit benötigt Multifunktionalität und das haben sich auch die Babyphonehersteller zu Herzen genommen.
Einige Geräte sind so mit Display oder Geräusch- und Bewegungsmelder ausgestattet.
Oder aber Funktionen, die das Einschlafen des Kleinkindes fördern sollen.
Viele Kinder sind auf Rituale für einen schnellen Schlaf angewiesen.
Hier weiß jede Mutter selber, welche Funktion nötig oder hilfreich ist.
Ob Nachtlied, Gutenachtgeschichte oder Schlaflieder, ein Babyphone verfügt über die unterschiedlichsten Funktionen.

Gemessen nach den Funktionen spielt sich auch der Preis ein, ein Gerät, das sich nur auf die wesentlichen Funktionen beschränkt, ist schon ab 30 Euro zu erwerben, je mehr Funktionen, desto höher der Preis, so kann ein multifunktionelles Gerät auch über hundert Euro kosten.
Hier muss abgewägt werden, welche Funktionen nützlich sind.

Grundsätzlich ist zu sagen, ein Babyphone sollte zur Grundausstattung einer jeder Mutter gehören. Für alle, die noch detaillierte Informationen wollen und eventuell nach einer Kaufempfehlung suchen, haben wir noch einen Ratgeber aus dem Internet rausgesucht.

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Alles rund ums Babyphone | geschenktipp-baby.de - [...] per App kann jeder sein Smartphone als Babyfon nutzen. Diese mit nur etwa drei Euro angesetzten Variante ist jedoch ...